FÜR GROSSE FLÄCHEN

XL 120/34

Die Heatweed XL 120/34 wird im Gegensatz zu den handgeführten Geräten auf einem multifunktionalen Geräteträger aufgebaut. Somit können noch größere Flächen effektiv bearbeitet werden. Die Bedienung erfolgt bequem von der Kabine des Fahrzeugs aus.

Eine einfache Ventilsteuerung über eine elektrische Kontrollbox ermöglicht eine zielgenaue Anwendung, was den Wasser- und Energieverbrauch und damit auch die Abgasmengen reduziert.

Die Maschine wird serienmäßig mit einem 140 cm breiten Dosiersystem für die Frontmontage und einem 800-Liter-Wassertank geliefert.

  • 100 % Wasser ohne Zusätze (enthält ausschließlich natürlichen Entkalker)
  • Automatische Temperaturregelung (+/- 0,4°C) für eine stabile Wassertemperatur und für gleichmäßige Ergebnisse bei der Wildkrautvernichtung
  • Niedrigerer Wasserverbrauch zur Einsparung von Wasserkosten und für mehr Zeit zur Wildkrautbekämpfung, da seltener Wasser nachgefüllt werden muss
  • Schwer zugängliche Bereiche können mit der zusätzlichen Handlanze bearbeitet werden
  • Bequeme, einfache und sichere Bedienung in der Kabine des Geräteträgers
  • Kein zusätzliches Fegen nach der Anwendung
  • Keine Schäden an Straßendecke, öffentlichen Gegenständen oder Privateigentum
  • In 30 Minuten Auf- und Abbau auf Geräteträger
  • Kann ganzjährig bei jeder Witterung eingesetzt werden
  • Robust, zuverlässig und witterungsbeständig
  • Individuelle Beratung und Schulung
  • Heatweed-Beratungsservice: Technischer Support per Telefon
  • Kann aufgerüstet werden zu Heatweed Sensor 400/34
  • Kapazität: 5000 – 10000 m²/Tag (120 Hektar/Saison)*
  • Betrieb/Aufwärmen: Hydraulik/Diesel oder Aspen D Biodiesel
  • Arbeitsbreite: 1,40 m
  • Dosiersystem: 7 Stck. 20 cm breite unabhängige Sektionen, seitliche Wasserstrahler mit hoher Kapazität
  • Druck für Wildkrautbekämpfung: 0,1 bar
  • Transportgeschwindigkeit: 25 – 40 km/h (je nach Geräteträger)
  • Brenner: 2 Einheiten (Diesel)
  • Kapazität des Brennertanks: 105 Liter
  • Emissionsklasse: > EURO 6
  • Standardfarbe: RAL 9006
  • Ausstattung:
  • Seitenverschiebung des Frontgeräts (50-70 cm rechts/links)
  • Heckkamera
  • Montagehalterungen für Geräteträger
  • ZUBEHÖR/OPTIONEN
    60 cm Frontgerät
    500- oder 1100-Liter-Wassertank
    GPS-Integration
    Integriertes Absaug- und Filtersystem für Oberflächenwasser
    Schlauchtrommel mit 12 m Schlauch
    Handlanze mit 4 m oder 12 m Schlauch auf Trommel
    Funktion für Reinigung mit Druck bis 130 bar

* Reale Messergebnisse bei unseren Kunden. Behandlungsfrequenz: dreimal pro Saison.

  • Für alle Flächen, auf denen Unkraut wächst und auf denen man mit Geräteträgern fahren kann!
  • Bordsteinkanten und Bürgersteige
  • Große Wohnungsgenossenschaften und Gemeinschaftsflächen
  • Plätze, Einkaufsstraßen und Innenstädte
  • Parks und Grünanlagen
  • Friedhöfe
  • Sportarenen und Kunstrasenplätze
  • Flugplätze und Industriegebiete
  • Landstraßen und Autobahnen

WIRTSCHAFTLICH, EFFEKTIV UND FLEXIBEL

Die Heatweed XL 120/34 ist speziell für die Wildkrautvernichtung entwickelt worden, eignet sich aber auch gut für die großflächige Reinigung von Straßen und Wegen. Der Druck kann dabei bis auf 130 bar und die Wassertemperatur individuell eingestellt werden.